Aktuelles

  • Gottesdienst – Sonntag Exaudi – 24. Mai 2020
    Gottesdienst – Sonntag Exaudi – 24. Mai 202…
    Dass du mich einstimmen lässt in deinen Jubel, o Herr, deiner Engel und himmlischen Heere, das erhebt meine Seele zu dir, o mein Gott; großer König, Lob sei dir und Ehre! 1. Herr, du kennst meinen Weg, und du ebnest die Bahn, und du führst mich den Weg durch die Wüste. Dass du mich einstimmen … 2. Herr, du reichst mir das Brot, und du reichst mir den Wein und du bleibst …
  • Kirche für Gottesdienste wieder geöffnet
    Kirche für Gottesdienste wieder geöffnet
    Am Sonntag Exaudi, den 24. Mai 2020, wird in der Ev. Kirche Friesenheim wieder Gottesdienst gefeiert. Wegen der Ansteckungsgefahr waren alle Versammlungen, auch in Kirchen und anderen Gotteshäusern untersagt worden. Jetzt ist die Feier von Gottesdiensten wieder möglich, allerdings mit einem Schutzkonzept. So ist im Kirchenraum ein Abstand von 2 Metern einzuhalten, sofern …
  • Wort zu Christi Himmelfahrt – 21. Mai 2020
    Wort zu Christi Himmelfahrt – 21. Mai 2020
    Liebe Leserinnen und Leser, Himmelfahrt bedeutet Abschied. Jesus lässt die Seinen zurück, aber er überlässt sie nicht sich selber. Er verlässt die irdische Welt, um eins zu sein mit dem Vater und dem Heiligen Geist. Wir sprechen vom dreieinigen Gott, aber wir haben in unserem christlichen Glauben keine drei Götter, sondern einen Gott, der sich in dreifach verschiedener …
  • Konfirmationsgrüße :-)
    Konfirmationsgrüße 🙂
    Mit einem Gruß an der Kirchentür und einem Paket aus Schokolade und Postkarte zu Hause grüßen wir herzlich unsere 16 Konfirmandinnen und Konfirmanden! Heute, am 17. Mai 2020, würden wir eigentlich gemeinsam Konfirmation feiern- schade, dass das nun erst einmal nicht so sein  kann! Gemeinsam mit euch und euren Familien werden wir aber bestimmt einen schönen Ersatztermin …
  • Wort zum Sonntag – 17. Mai 2020
    Wort zum Sonntag – 17. Mai 2020
    Liebe Leserinnen und Leser, leere Regale in den Lebensmittelgeschäften – wer hätte das gedacht? Nicht nur das Toilettenpapier fehlte plötzlich in den Regalen, nein auch Teigwaren, Mehl, Zucker und Hefe. Das winzig kleine Coronavirus hat in unserer Welt gewaltig große Veränderungen bewirkt. Die Folgen sind immer noch nicht vollständig absehbar. Aber – Gott sei Dank – hat …
  • Wort zum Sonntag – 10. Mai 2020
    Wort zum Sonntag – 10. Mai 2020
    Liebe Leserinnen und Leser, wenn ich in den Jahren hier in Friesenheim etwas gelernt habe über die Menschen, die hier leben, dann das eine: Feiern können sie gut. Ich erinnere mich an viele große und kleine Feste: Darunter 1400 Jahre Schuttern, 1250 Jahre Oberschopfheim, 950 Jahre Oberweier und 1000 Jahre Friesenheim und Heiligenzell. Ein Fest war schöner und gewaltiger …
  • Gottesdienste wieder möglich
    Gottesdienste wieder möglich
    Die Landesregierung in Baden-Württemberg hat mit einem Erlass des Kultusministeriums das strenge Verbot von Gottesdiensten und Versammlungen in Kirchen, Synagogen und Moscheen wieder etwas gelockert. Unter Auflagen zum Infektionsschutz dürfen jetzt wieder Gottesdienste, aber auch Taufen und Trauungen abgehalten werden. Die Personenzahl ist wegen der Abstandsregeln sehr …
  • Gustav-Adolf-Werk: Informationen für Mai
    Gustav-Adolf-Werk: Informationen für Mai
    In Zeiten der Coronapandemie steht die Arbeit des Gustav-Adolf-Werkes vor größten Herausforderungen und ist dringend auf Spenden angewiesen. Informationen über die aktuellen Projekte im Monat Mai gibt es auf unserer GAW-Seite: ev.kirche-friesenheim.de/aktuelles/gaw-spenden. Dort finden Sie außerdem Angaben zum Spendenkonto und den monatlichen Rundbrief. Diesmal mit einem …
  • Bibelgeschichte – Schnitzeljagd
    Bibelgeschichte – Schnitzeljagd
    40 Tage sitzen sie schon da, die drei Brüder, abgeschieden von der Welt und langweilen sich. Nein, bei dieser Bibelgeschichte wird nichts von „Corona“ erzählt- wohl aber von einer Familie, die sich bereits 40 Tage in „häuslicher“ Quarantäne befindet… Welche Geschichte das ist und warum sie isoliert sind? Na, das wird hier nicht verraten! …
  • Wort zum Sonntag – 3. Mai 2020
    Wort zum Sonntag – 3. Mai 2020
    Liebe Leserinnen und Leser, der Name des heutigen Sonntag ist „Jubilate“. Das heißt übersetzt „Jauchzet“ oder „Freuet euch“. Grund zur Freude, Grund zum Jauchzen haben wir Menschen trotz Corona. Ich denke zum Beispiel an die Natur draußen. Der Frühling kommt mit Macht. Büsche und Bäume zeigen ein frisches Grün. Das ist das Wunder des Frühlings, das wir jedes Jahr neu …
  • Gottesdienste werden wieder möglich
    Gottesdienste werden wieder möglich
    In einem gemeinsamen Brief wenden sich die beiden evangelischen Landesbischöfe in Baden und Württemberg an die Pfarrerinnen und Pfarrer, Prädikantinnen und Prädikanten, sowie die Vorsitzenden der Kirchen- und Pfarrgemeinderäte und raten zu größtmöglicher Sorgfalt. Rechtlich hat das Land Baden-Württemberg das grundsätzliche Verbot mit Wirkung zum 4. Mai 2020 aufgehoben. …
  • Wort zum Sonntag – 26. April 2020
    Wort zum Sonntag – 26. April 2020
    Liebe Leserinnen und Leser, viele kennen den Sonntag Misericordias Domini auch als den Sonntag des guten Hirten. Gott ist der gute Hirte allen Lebens. Dieses Motiv zieht sich durch die ganze Bibel hindurch: Im Alten Testament heißt es im 23. Psalm „Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.“ und im Neuen Testament sagt Jesus: „Ich bin der gute Hirte.“ Misericordias …